Aktuelle Seite: Home2013Regionales Filmfestival in Hanau
 

Regionales Filmfestival in Hanau

Einladung zum Regionalen Filmfestival in Hanau, Reinhardskirche 

Der Film, Foto- und Videoclub Hanau richtet am Samstag, den 09. Februar 2013, im Bürgerhaus Reinhardskirche in Hanau-Kesselstadt ein Regionales Filmfestival des Landesverbandes Hessen im Bund Deutscher Autorenfilmer (BDFA) aus.

Gezeigt werden insgesamt 13 Videoproduktionen  hessischer Filmamateure. Die Filme werden von einer Jury öffentlich besprochen und abschließend bewertet. Die Jurydiskussion ist ein tragender Bestandteil des Filmfestivals, weil sie dem Filmautoren vermittelt, was an seinem Film gefällt oder aber auch, wo seine Schwachpunkte liegen. Auch die Zuschauer, die sich mit dem Videofilmen beschäftigen, können daraus sehr viel lernen.

Die Filme, die vor den Augen der Jury bestehen, werden zu den Hessischen Autoren Filmfestspielen weitergemeldet. Dort kommen am 9. März 2013 im Ledermuseum Offenbach die besten Filme von den Regionalen Filmfestivals in Hessen zusammen. Alle Interessierten sind bei dem Filmwettbewerb im Bürgerhaus Reinhardskirche als Zuschauer gern gesehene Gäste.

Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.