Aktuelle Seite: HomeNews
 

Hinweise

 Ältere Texte oder Nachrichten finden Sie
unter Berichte oder News

Ergebnisse Bundesfilmfestival Fuldabrück Doku sind online!


 

 

Filmclub Wetzlar - Kündigung der BDFA-Mitgliedschaft

Kündigung der BDFA-Mitgliedschaft durch den Filmclub Wetzlar

Der Filmclub Wetzlar hat beschlossen, zum 31.12.2018 aus dem BDFA auszutreten, und der BDFA-Landesverband Hessen hat die offizielle Kündigung erhalten. Um diese für den Landesverband sehr schmerzhafte Entscheidung einordnen zu können, hier einige Hintergründe und die Sicht des Vorstandes des BDFA Hessen:

Alles begann mit einer Jury-Entscheidung per qualifizierter Mehrheit bei einem BFF 2017, die vom Autor und dem Wetzlarer Club nicht akzeptiert wurde. Bei einfacher Mehrheit hätte der Autor mindestens eine Bronzemedaille bekommen.Die Regelung, dass die Stimm-Enthaltung oder die Gegenstimmen von nur 2 Juroren höher bewertet werden, als das Votum von 3 Juroren wurde beanstandet.

Der Bundesverband, vertreten durch Marcus Siebler, und der hessische BDFA, vertreten durch N. Lippe und R. Schnorr, haben sich in den folgenden Monaten um eine gütliche Einigung bemüht.

Um eine Änderung der Wettbewerbsbedingungen zu unterstützen, stellte der LV Hessen einen Antrag bei der BDFA-JHV 2018, den der 1. Vorsitzende des Wetzlarer Clubs, Dieter Volk, persönlich einbringen konnte.  Dem Antrag wurde von den Landesverbandsvertretern mit 8 Nein- und 4- Ja-Stimmen nicht entsprochen.

Trotz dieser demokratischen Entscheidung ist es leider nun doch zur Kündigung seitens des Filmclub Wetzlar gekommen. Der Vorstand des BDFA Hessen bedauert diesen Schritt sehr, ist allerdings noch immer der Meinung, dass die Kündigung der falsche Weg ist.  Hessen hat bei Regional- und Landeswettbewerben die einfache Abstimmungsmehrheit und jeweils sogar eine Einspruchsmöglichkeit beschlossen. Schade, dass alle Bemühungen nicht belohnt wurden. Wir bedauern, dass wir einen traditionsreichen Club mit vielen guten und aktiven Filmern verlieren.

Der Vorstand des LV Hessen bedankt sich bei allen Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit in den zurückliegenden Jahren. Damit geht eine 50-jährige BDFA-Mitgliedschaft leider zu Ende.

Norbert Lippe, Rüdiger Schnorr, Brigitte Hülscher-Lippe und Dr. Klaus Frank

Neu-Isenburg, den 13.10.2018

Der Erfolg geht weiter!

 

Bei der UNICA in Blansko (Tschechische Republik)

hat der Animationsfilm von Rüdiger Schnorr

"Alles ganz natürlich?"

eine Silbermedaille erhalten.

Herzlichen Glückwunsch!!

 

Es wurden insgesamt nur 2 Gold- und 2 Silbermedaillen bei der UNICA verliehen.
Eine Bronzemedaille erhielt der Film "naiv" von Patrick Müller.

Riesenerfolge bei den Deutschen Filmfestspielen (DAFF)

BDFA Filmpreise erhielten:

2018 DAFF Gertrud Quartier Robert Becker Rüdiger Schnorr Aufn. Manfred Krausevlnr: Rüdiger Schnorr, Robert Becker und Gertrud Quartier. Foto: Manfred Krause


Gertrud Quartier und Robert Becker für  "Meine drei Brüder"

2018 DAFF Gertrud Quartier Robert Becker Marcus Siebler Aufn. Manfred Krausevlnr: Robert Becker, Gertrud Quartier und Marcus Siebler. Foto: Manfred Krause

2018 DAFF Urk Meine drei Brüder 01


Rüdiger Schnorr für "Alles ganz natürlich?"

2018 DAFF Rüdiger Schnorr mit Filmpreis 3 Foto P Schellhorn Alles ganz natürlichFoto: Peter Schellhorn

Der Film wurde zur UNICA weitergemeldet.

Bei der Publikumsbewertung lag Rüdiger Schnorr auf dem 2. Platz.

Allen einen herzlichen Glückwunsch !!


Weiterhin vertraten folgende Autoren den BDFA Hessen bei den DAFF 2018:

Gerhard Kreysa mit "Grenzenlos scharf"

Robert Becker mit  "Winnis Welt"


 

Herzliche Glückwünsche

 

BFF Fiction 2018

BFF Fiction 2018: Eine Goldmedaille und den Wander- und Sonderpreis Trick erhielt Rüdiger Schnorr (ganz rechts) für seinen Film "ALLES GANZ NATÜRLICH?
Ulrich Stühlen (links) und Bernd Nilsson (Mitte) erhielten für ihre Filme jeweils eine Teilnahmeurkunde.

Goldmedaillen bei Bundesfilmfestivals

 

Herzlichen Glückwunsch zu den Goldmedaillen bei Bundesfilmfestivals

Goldmedaille an Gertrud Quartier Foto K. AustermannGertrud Quartier beim BFF Doku Fuldabrück (Foto: Klaus Austermann)

 

Goldmedaillen Robert Becker Dr. Gerhard Kreysa Foto M. KrauseRobert Becker + Dr. Gerhard Kreysa beim BFF Doku Castrop-Rauxel (Foto: Manfred Krause)


 "Meine drei Brüder", "Winnis Welt" und "Grenzenlos scharf" laufen damit bei den DAFF in Rain am Lech


 

Frohe Ostern!

 

Ostern

Allen  Mitgliedern, Filmfreundinnen

und -freunden ein

FROHES OSTERFEST

wünscht der Vorstand des

BDFA Hessen e.V.